logo.jpg
Suche

Marina Welbers stellt Coreandro in Münster vor

Aktualisiert: 4. Feb 2020

Coreandro meistert die Aufgabe am zweiten Tag in Münster-Handorf mit Bravour! Die Beurteilung fällt entsprechend aus. Folgende Ausschnitte sind aus dem Kommentar nach der Prüfung: Coreandro wird beschrieben als "die Aufgabe sehr sympathisch, sehr losgelassen und den Anforderungen entsprechend gut erfüllend, auch sehr harmonisch die Übergänge, sehr losgelassen und willig erarbeitend. Der Hengst ganz sympathisch in seiner Art doch recht leichtfüssig zu traben, mit einem schwungvollen Grundtrab, der Trab in einer guten Qualität, ebenso vielleicht noch bedeutender der schwungvolle gut nach oben und im Bergauf entwickelte Galopp mit einem hochgestellten Widerrist, aber schön fliessend nach vorne."



215 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen